"Loading..."
Image

awen wird zur GmbH: Bloß nicht in Schnittmenge denken!

Endlich kommt offiziell zusammen, was längst schon ein "gemeinsam" ist - "awen Redaktion & Autorenteam" wird offiziell zur awen GmbH! Gründer und Geschäftsführer der Firma sind Sarah Elßer und Hagen Stoll. Warum sich die Editorial Marketing Expertin und der Spezialist für Consultative Marketing eine GmbH gegründet haben? Wegen Brand Broadcasting, Yoda, Snacks und... Ihnen!

Sie sind als zwei Einzelunternehmer für eine gemeinsame Sache gestartet: Marketingmaßnahmen, die von den Zielgruppen als wertvoller Service wahrgenommen werden - nützlich, interessant und spannend - statt einfach nur Werbung zu machen. Den Unternehmen helfen, bei all den rasanten Veränderungen – Stichwort Digitalisierung, Internet of things – die Menschen auf dieser Reise mitzunehmen, mit gezielter und verständlicher Kommunikation. Und ja, im Zeitalter des Entertainments natürlich nicht ohne eine gute Portion Unterhaltung. "Brand Broadcasting" - das ist die Kernkompetenz von awen, die genau das alles vereint.


Nicht nur eine Komplett-Lösung bieten, sondern auch eine sein


Wer heutzutage Gehör will im Internet, muss eine Strategie haben. Ziele setzen, sie verfolgen. Und die richtigen Maßnamen mit den richtigen Formaten und Inhalten verknüpfen. Eine Allround-Lösung für Online-Marketing. Es geht darum, die Kunden zu begleiten. Relevanten Content zu erstellen, der Schritt für Schritt zum Ziel führt. Customer Journey - im Filmgenre übrigens gut vergleichbar mit der Heldenreise á la Luke Skywalker oder Harry Potter. Und genau dabei hilft awen den Unternehmen - bis heute allerdings nur unter einem Dach und nicht als eine Firma.


Nicht in Schnittmengen denken


"Über die letzten Jahre ist daraus viel gewachsen, so dass wir nicht an einer gemeinsamen Firma vorbei kommen - und auch nicht wollen. Unsere gemeinsame Kernleistung "Brand Broadcasting" soll nicht nur strategisch und kommunikativ die beste Lösung für unsere Kunden sein, sondern auch die komfortabelste in der Abwicklung und Zusammenarbeit!" so Hagen Stoll. "Das heißt aber nicht, dass wir jetzt in Schnittmengen denken: es geht immer um die beste Lösung! Und die entsteht, wenn unsere Expertise aus Editorial Marketing und Consultative Marketing zusammen kommt! Schnittmengen wären zu wenig - das merkt man schon allein, wenns bei uns um die Auswahl der Snacks beim Meeting geht..." fügt Sarah Elßer hinzu. Die awen GmbH freut sich auf eine neue und spannende Reise für und mit ihren Kunden und Partnern - und auf jede Menge Snacks im Besprechungszimmer...



Zurück zur awen.BLOG - TIMELINE