"Loading..."
Image

Produkteinführung in der Reifenwelt - wie geht das spannend?

Und ab nach España! Firestone launcht den neuen Roadhawk mit einem Medienevent in Barcelona. Sarah Elßer ist dabei und lässt sich inspirieren, mit wieviel Fantasie ein Reifenhersteller die Herzen von Bloggern, Influencern und Medienmenschen gewinnen möchte ... und gewinnen kann?

Eine wichtige Produkteinführung startet heutzutage mit einem Medienevent. Und das sind nicht mehr nur die klassischen Medien, sondern immer wichtiger die Blogger und Influencer aus der Internet-Welt. Wir sind vor Ort mal dabei und schauen uns das ganze mal genauer an.


Image

Influencer-Marketing - erfolgreich Blogger gewinnen

04.06.2017 - 550.000 Gefällt mir-Angaben auf Facebook, 46.000 Follower auf Instagram - keine seltenen Zahlen bei den Medien und Influencern, die hier in Barcelona beim Firestone-Event dabei sind. Genau diese Fans und Follower will der Reifenhersteller mit seinem neuen Produkt-Launch vor herrlicher Kulisse erreichen. Aber… wie kann man eigentlich beeinflussen, was Blogger, Medien - eben Influencer - am Ende WIRKLICH berichten?

Video
Image

Reifen + Musik = "Live life to its fullest."

03.06.2017 - Jessica Vandenbruggen, PR und Communication Manager von BRIDGESTONE Europe, sieht den Barcelona-Event 2017 als Kombination aus Reifentechnologie und Musikleidenschaft im Namen der Marke FIRESTONE. Die Verbundenheit mit der Musik gehe zurück bis in die 30er Jahre, als die Marke den Radiosender VOICE OF FIRESTONE sponsorte. Im Sinne des Claims "Live Life to its fullest." stehe sowohl bei den Reifen als auch bei der Musik das "authentische" Erlebnis für die Teilnehmer und Gäste im Vordergrund. Logisch. Die Verbindung mit der Musik gibt der Marke eine wichtige zusätzliche emotionale Komponente.

Image

Reifen-Marketing - auch für Frauen?

02.06.2017 - Ganz sicher gibt es auch unter den Autofans zahlreiche begeisterte Frauen. Die typische Frau hingegen scheint sich für das Thema Reifen nur wenig zu interessieren. Oder? Kann man auch diese Zielgruppe mit einem richtigen Marketing erreichen? Ein Interview mit Julia Krönlein, Marketingleiterin beim Reifenhersteller Bridgestone.

Video
Image

Innerhalb von Minuten messbare Ergebnisse

02.06.2017 - Wenn alles richtig funktioniert, sind bereits innerhalb von Minuten nach Event-Start die ersten Inhalte online sichtbar. Spannend für den Veranstalter zu beobachten. Insbesondere, weil man eben wirklich wenig Kontrolle darüber hat, was da berichtet wird. Das macht es authentisch. Und deswegen wird es von den Zielgruppen auch beachtet.

Image

Sensibles Thema: Produktpräsentatation für Multiplikatoren

02.06.2017 - Natürlich erwartet man, dass sich das Unternehmen mit seinen Produkten bei einem solchen Event auch beeindruckend darstellen möchte. Die Kunst ist es, die positive Bewertung den Gästen zu überlassen. Zuviel Eigenlob und Selbstdarstellung schrecken eher ab. Da gibt es dann den Unterschied, ob der Blogger nur wohlwollend berichtet, oder seine eigene Meinung gebildet hat und seine Begeisterung wirklich rüberbringt. Und das merken dann die Leser.

Image

Klassisch gut vorbereitet

02.06.2017 - Wenn Sie als Unternehmen wollen, dass Multiplikatoren über Sie berichten, müssen Sie den passenden Service darzubieten. So komfortabel, wie möglich – Texte, Bilder, Videos. Und das bereits im Vorfeld. Gut, wenn das da bereits zur Einladung den Zugang zu einer ganz speziellen Event-Website gibt. Und ganz klar: die passenden #hashtags dazu.

Video


Zurück zur awen.BLOG - TIMELINE